Antonia Amrei Witt

 Freie Journalistin und Autorin



Journalistin

Ich bin als freie Journalistin tätig und widme mich meiner Leidenschaft in deutsch und englischer Sprache. Das Spektrum reicht von Nachhaltigkeitsthemen über wirtschaftliche und kulturelle Aspekte bis hin zu der journalistischen Unterstützung aufstrebender Kleinunternehmen mit Pioniergeist.

In Berlin absolvierte ich ab 2016 im Rahmen des Bachelorstudiums (B.A.) die Ausbildung zur Journalistin an der DEKRA Hochschule für Medien mit dem Schwerpunkt Moderation/ Media Acting. Erste journalistische Erfahrungen sammelte ich vor allem in der deutschen Hauptstadt, darunter auch Hospitanzen bei NGOs und Filmproduktionsfirmen. Von 2019 bis 2020 spezialisierte ich mich am -> Europa-Institut in Saarbrücken innerhalb des zweisprachigen Masterstudiengangs (LL.M.) im Europäischen und Internationalen Recht sowie auf dem Gebiet der Menschenrechte.


Kinderbuchautorin

Mit Begeisterung schreibe und illustriere ich Geschichten für Kinder, welche in meinem Selbstverlag erscheinen. 2017 war ich erstmals auf der Frankfurter Buchmesse vertreten. Auf Anfrage sind die Geschichten ebenso in Brailleschrift, der Blindenschrift erhältlich. Die Geschichte Der kleine Igel mit dem roten Stachel und der Fuchs wurde 2020 mit ansprechender Geräuschkulisse vertont und ist als Hörbuch erhältlich.


Engagement/ Mitgliedschaft

Ich bin Mitglied von -> Reporter ohne Grenzen e.V. (Deutsche Sektion von Reporters sans frontières, RSF).


Kontakt

Ich freue mich über eine zukünftige Zusammenarbeit.

Antonia Amrei Witt